Wie pflege ich Metallgeländer richtig?

Geländer auf Balkonen und Terrassen sind ständig dem Einfluss ungünstiger Wetterbedingungen ausgesetzt. Der größte Schaden kann jedoch im Winter auftreten. Vor dem ersten Schneefall sollten Sie Metallgeländer, Wicket-Zäune und Holzzäune ordnungsgemäß sichern, damit Ihr Garten beim Erscheinen der ersten Blumen fantastisch aussieht!

Angemessene Reinigung der Metallgeländer

Der erste Schritt bei der Wartung ist immer die ordnungsgemäße Reinigung, d. h. die Vorbereitung der Basis für nachfolgende Aktivitäten. Zum Reinigen des Metallgeländers benötigen Sie eine normale Drahtbürste, mit der Sie Schmutz und Rost schnell entfernen können. Wenn Sie eine größere Auswahl an Werkzeugen haben, eignet sich auch eine Drahtbürste für einen Bohrer oder Winkelschleifer, um jeglichen Schmutz zu entfernen!

balustraden

Kampf gegen Korrosion – schrittweise!

Der größte Fluch von Metallgeländern sowie Zäunen oder Toren ist von Natur aus Korrosion. Sobald die entsprechende Basis hergestellt wurde, d.h. Die Elemente gereinigt wurden, können Sie eine Primerschicht auftragen, die Ihnen hilft, den Korrosionsprozess zu minimieren. Rostfarbe ist perfekt, da sie dick aufgetragen Metall schützt. Es ist eine ausgezeichnete Basis für die nächste Aktivität, d.h. Malen.

Der Anstrich des Metallgeländers

Schließlich ist es Zeit für das endgültige Malen des Elements, das Sie vorbereitet haben. Damit der Effekt sichtbar und dauerhaft ist, sollten Metalloberflächenfarben verwendet werden, die für verschiedene Wetterbedingungen hergestellt sind. Das gesamte Metallgeländer wird mit einem geeigneten Pinsel abgedeckt. Sie können keine Dellen, Wirbel oder andere Dekorationen auslassen, da auf diese Weise ein Teil der Arbeit verschwendet wird und Rost schnell auf dem Element erscheinen wird.

Metallgeländer – Veredelung

Nach Abschluss der Arbeiten können Sie sicher sein, dass Ihr Metallgeländer auch nach dem härtesten Winter fantastisch aussieht. Unabhängig von den Materialien, die Sie für die Wartung verwendet haben, müssen Sie sich jedoch bewusst sein, dass dies ein Vorgang ist, der zweifellos in den nächsten Jahren wiederholt werden muss. Sie sollten auch einige wichtige Punkte nicht vergessen, zunächst die Auswahl der richtigen Pinsel und die Sicherung des Bereichs der bemalten Elemente durch Platzieren von Zeitungen oder Pappkartons. Auf diese Weise schützen und erneuern Sie zweifellos Ihren Zaun, Ihr Geländer und andere Metallteile perfekt!